Alle Produkte werden liebevoll von Hand hergestellt. Von der ersten Skizze über das Schneiden/Punzieren der Motive bis hin zum fertigen Stück. Nähte werden ebenfalls komplett ohne Maschine gemacht. Jedes Detail kann dadurch sorgfältig und mit der Ruhe des Handwerks entstehen und sorgt für langlebige Lieblingsstücke!

ENTWURF UND DESIGN | FERTIGUNG | VIDEOS

ENTWURF UND DESIGN

Alle Designs, die du bei mir siehst, sind von mir entworfen, von den Schnitten meiner Produkte bis hin zu sämtlichen Motiven (außer es handelt sich um Logos oder andere Wunschbestellungen).

Die Entwicklung einer Kollektion beginnt mit dem Entwurf von Hand und unzähligen Skizzen. Sobald ich mit den Motiven zufrieden bin, geht es daran die Entwürfe zu digitalisieren und bei Bedarf Lederstempel dafür anfertigen zu lassen.

Die Schnitte meiner Produkte sind ebenfalls digitalisiert. Hüllen schneide ich von Hand aus dem Leder. Accessoires wie Schlüsselanhänger usw. werden mit Hilfe von eigens angefertigten Stanzen aus dem Leder geschnitten/gehämmert.

Individuelle Anfertigungen beginnen mit dem ersten Kontakt deinerseits. Über das Kontaktformular auf der Seite SELBST GESTALTEN kannst du mir deine Vorstellungen ganz einfach mitteilen. Ich erstelle dann einen Entwurf für dich ganz persönlich!

PS.: Meine Kinder sind übrigens gern mit von der Partie wie man auf den Bildern sehen kann! Früh übt sich 😀

FERTIGUNG

WIE KOMMT DAS MOTIV AUFS LEDER?

Ist das Produkt erstmal aus dem Leder geschnitten, wird es befeuchtet. Die Oberfläche nimmt das Wasser auf und lässt sich bearbeiten. Zuerst wird das Wunschmotiv durch Papier abgepaust und danach mit Hilfe eines speziellen Kurvenmessers Linie für Linie per Hand in das Leder geschnitten. Die Kollektion Lederblümchen mache ich übrigens Freihand um die Einzigartigkeit jedes Stücks zu bewahren! Sobald das Leder trocken ist, bleibt das Motiv erhalten und das Leder kann bemalt werden. Nachdem auch die Farbe nach 3-4h trocken ist, trage ich das selbst hergestellte Lederfinish auf, das mit Druck und Wärme eingearbeitet wird. Die Oberfläche und die Kanten des Leders werden dadurch verdichtet und geschützt.

WIE GEHT ES WEITER?

Nun wird je nach Produkt der Gummi eingezogen und die Enden verfeinert oder Druckknöpfe angebracht. Wird von Hand genäht, werden zuerst die Löcher vorgestochen um die Teile dann mit einer Sattlernaht Stich für Stich zu verbinden. So entsteht aus einem liebevoll bearbeiten Stück Leder ein praktischer Begleiter.

Danach wird alles sorgfältig verpackt und macht sich auf die Reise zu dir!

VIDEOS

Hier kannst du mir einfach mal ein bisschen bei der Arbeit zusehen. Folge mir auf Instagram  für regelmäßige Updates und weitere Videos oder sieh dir an was ich auf Youtube für euch hochgeladen habe 🙂