Reine Naturmaterialien zeichnen meine Produkte aus! Reduziert auf ein Minimum an Zutaten kann ich dir ganz genau erklären, was dein Paket beinhaltet, wenn eines meiner Accessoires dein Zuhause erreicht! Alle Produkte sind plastikfrei!

Erfahre mehr über die einzelnen Materialien und wo notwendig, auch über deren Pflege:

VEGETABIL GEGERBTES NATURLEDER | BIOWOLLFILZ | BIO GUMMIBAND | NATÜRLICHES LEDERFINISH | KASEINFARBE | ZERO WASTE VERPACKUNG

 

VEGETABIL GEGERBTES NATURLEDER

DAS BESONDERE AN DIESEM LEDER

  • Pflanzlich gegerbtes Leder
  • Artgerecht gehaltene Rinder
  • Umweltfreundliche Herstellung

Ich verwende ausschließlich vegetabil gegerbtes Blankleder. Die pflanzliche Gerbung ist die traditionellste, natürlichste und umweltfreundlichste Methode Leder herzustellen. Dabei werden die Häute in Tanninen aus Rinde für einige Wochen eingeweicht ohne die Natur zu belasten. Ich kaufe es natürlich und unbehandelt, dadurch ist es möglich es zu punzieren, zu prägen und selbst mit Lederfinish zu bearbeiten. Mir war es von Anfang an wichtig nur Leder von Tieren aus artgerechter Haltung zu kaufen und habe ausgiebig recherchiert bevor ich mich für einen italienischen Anbieter entschied. Die Bullen werden auf Weiden gehalten (Im Norden Frankreichs). Die Häute sind ein Nebenprodukt der Fleischwirtschaft, keinesfalls werden die Tiere nur für das Leder gezüchtet. Ein respektvoller Umgang mit diesen Schätzen der Natur ist mir ein hohes Anliegen.

Da die Tiere auf Weiden leben kann das Leder natürlich Narben oder andere ‚Fehler‘ aufweisen. Im Grunde unterstreicht dies die Echtheit und Einzigartigkeit des Leders und ist Zeichen für dieses wunderbar natürliche Material.

PFLEGE: Da Leder ein natürliches Material ist, verändert es sich durch die Verwendung und wird immer einzigartiger. Um es schön geschmeidig zu halten sollte es nach ca. 3 Monaten täglicher Benutzung (wird es weniger beansprucht, dementsprechend anpassen) gepflegt werden. Sollte es schmutzig geworden sein, kann man es mit einem feuchten Tuch oder einer weichen Bürste reinigen. 

Wassertropfen auf dem Leder sollten immer gleich abgewischt werden um Flecken zu vermeiden. Das Leder nie in der Sonne oder am Heizkörper trocknen.

PS: Mit der Zeit dunkelt das Leder immer mehr nach und entwickelt eine einzigartige Patina. Wenn du diesen Prozess beschleunigen möchtest, gönn deinem Lederstück ein Sonnenbad (im trockenen Zustand)… umdrehen nicht vergessen 😉

 

BIOWOLLFILZ

IDEAL ALS EINLAGE

  • 100% Wollfilz aus Bioland-Schafschurwolle (kbT)
  • Ungefärbt

Tatsächlich hat sich Wollfilz als ideales Material für Einlagen in meinen Hüllen bewährt. Er franst nicht aus, lässt sich dadurch leicht verarbeiten und schützt die Inhalte. Durch die raue Oberfläche wird zusätzlich ein Verrutschen vermindert. 

Auch in diesem Fall war es mir wichtig nur Material von artgerecht gehaltenen Tieren zu verarbeiten. Die Bioland-Schafschurwolle, hergestellt in Deutschland, hat dabei all meine Bedingungen erfüllt.

PFLEGE: Gut geschützt im Inneren der Hülle, sollte die Einlage kaum Pflege benötigen. Sollte es doch einmal notwendig sein, wird die Wolle behutsam von Hand in kaltem Wasser mit Wollwaschmittel (am besten lanolinhaltig) gewaschen und im Schatten langsam getrocknet.

BIO GUMMIBAND

NATÜRLICHES GUMMIBAND – GEHT DAS?

Ja das geht tatsächlich und es wird sogar in Österreich hergestellt! Es besteht aus 

  • Naturkautschuk und 
  • Biobaumwolle

Es fühlt sich besonders weich an und hat eine angenehm abgetönte weiße Farbe. 

Die abgeschnittenen Enden versiegle ich mit aufgewärmtem Bienenwachs um sie zu schützen und vor Ausfransen zu bewahren.

PFLEGE: Bei Bedarf kann das Gummiband einfach mit Seife und warmem Wasser gewaschen werden. Das Leder dabei vor direktem Wasserkontakt schützen.

NATÜRLICHES LEDERFINISH

LEDERFINISH ODER LIPPENBALSAM?

  • Bienenwachs
  • Mandelöl
  • Kakaobutter

Tatsächlich sind diese drei Zutaten alles was ich benötige um die Oberfläche des Leders zu behandeln und könnte man sich selbst genauso so als Lippenbalsam zusammenstellen. Natürlicher und reduzierter geht es kaum und wird von mir selbst hergestellt. Der Anteil an Bienenwachs gibt dem Leder einen leichten Schutz vor Wasser und unterstützt die natürliche Entwicklung einer schönen Patina des Leders. Kakaobutter und Mandelöl dringen in das Leder ein und pflegen es. 

Zu jeder Bestellung gehört übrigens ein Herz aus Lederpflege!

KASEINFARBE

DIE ALTERNATIVE ZU ACRYLFARBE

  • ökologisch
  • schadstofffrei
  • wurde bereits in Höhlenmalerei verwendet
  • natürlich hergestellt aus Milch

Lange habe ich nach einer weißen Farbe gesucht um meine Designs zu vervollständigen nur um am Ende etwas zu entdecken, was bereits unsere Vorfahren benutzten!  

Die Kasein-Farbe besteht aus dem klassischen Bindemittel Milcheiweiß, das aus dem aus Milch hergestellten Quark gewonnen wird. Das so gewonnene Farbpulver wird mit Wasser vermischt. 

Nach 12h Reaktionszeit habe ich eine ökologische Malfarbe, die schadstofffrei den Anforderungen der EN 71-3 und 7-9 entspricht.

ZERO WASTE VERPACKUNG

WEIL ES WICHTIG IST WAS BEI DIR ANKOMMT!

  • Plastikfrei
  • Wo möglich Wiederverwendung von Kartons
  • Kleinstmögliche Pakete

Die Produkte werden in schlichten Pergamin Papiertüten verpackt und mit Leinengarn verschlossen. Weiteres Verpackungsmaterial sind Versandkartons sowie Packpapier (als zusätzliches Füllmaterial, ebenfalls wiederverwendet) und Papierklebeband.